Startseite
    Rollenspiel
    Real Life
    Krams
    Virtuelle Welt
  Über...
  Archiv
  Friends & Co
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   The only Tala I ever knew
   Und nochmal XD
   Und noch einmal - bitte *g*

http://myblog.de/wtyukon

Gratis bloggen bei
myblog.de





Real Life

Schicksal, ja?

 

Tja...mal wieder Text zu lesen hier.

Die letzten Wochen waren reichlich...turbulent, würde ich so sagen. Gleich zwei Todesfälle in der Familie, zwischendrin netten Besuch - und Granny gings auch nicht so prima. Und irgendein Penner hat mir den Spiegel abgetreten -.-


Aber der Reihe nach...


Am 4. April - früher Morgen - hat's Sturm geschellt. Wir erwarten üblicherweise keinen Besuch (es sei denn Rike hat probleme mit dem Kleinen, was ja auch mal vorkam). Nun...ich Granny bescheid gedingst, die Tür aufgemacht. Telefon stand aus leis eoder war aus, weiss ich ned mehr. Auf jeden Fall waren Ulla und Günter da (die Duisburger, ja ja), ab ins Wohnzimmer. Ich hab zu dem zeitpunkt nen Anruf gehabt und war nebenbei im WT zu finden. Nun...Ulla kam recht schnell auf den Punkt.


Übrigens...die Illa ist tot.“


Bumm. Fällt en bisserl schwer, das Gefühl in dem Moment zu beschreiben. Ich war ja paar Tage zuvor noch bei Ilse und da wirkte die eigentlich noch recht fit für ihre 83, war neugierig wie immer und so. Lieblingsgroßtante eben. Granny in Tränen ausgebrochen, ich getröstet als Ulla und Günter wieder weg war'n. Natürlich ging der nächste Gedanke in die Richtung „...und was is nu mit Conny?“ Ich mein, der Mann is Demenzkrank, da muss doch rund um die Uhr wer da sein. Tja..schon damals hatten eigentlich alle die Vermutung, dass es Conny ohne Ilse ned lange geben wird....alle behielten recht seufz


Conny hat genau zehn Tage länger gelebt. Am Sonntagmorgen waren Ulla und Günter im Keller dort, er in der Wohnung..und als beide hochkamen lag der Herr im Wohnzimmer. Wahrscheinlich der Gehirnschlag, der immer in der Luft gelegen hatte. Unterdessen hatte man die Beisetzung auf Freitag terminiert...weil man wusste dass es etwas dauerte. Und ich denke, dass es schon okay ist, dass er nun wieder bei ihr ist. Da wo er über 50 Jahre war, wenngleich die beiden nie Kinder hatten. Ich habe selten ein Pärchen gesehen, das sich derart innig geliebt hat...


Tja....ich war übrigens nicht auf der Beisetzung – irgendwie drück ich mich immer -.-

Granny war da und hat erzählt wie's war...in etwa so, wie sich beide das gewünscht hatten.


Nuja...da fiel es kaum auf, dass man mir am Micra den linken Spiegel abgewämmst hat. Ich weiss nicht, welcher Vollidiot sich da betätigt hat, aber wenn ich den in die Finger krieg....

Nu...abgemeldet isses Auto ja eh – und langsam schwindet die Wahrscheinlichkeit, dass ichs je wieder zulasse. Hier ist immernoch keine gottverdammte Garage frei -.- ... die sollen mal hinnemachen.


Nuja...vor'n paar Tagen waren Ulla und Günter dann nochmal kurz da..ham nen Koffer mit Handtüchern, laken und so von den beiden gebracht. Granny hat sich tierisch aufgeregt weil sie den Staubsauger wollte Kopfschüttel...naja, auch egal. Margot hat en paar handtücher gekriegt, auch ne Hose...da hätte Granny schon 30 Kilo zunehmen müssen damit die passt xD


Aprospos...ich hab auch wieder zugenommen...es bleibt dreistellig urgs <.<

Aber genau damit kann ich ja leben, wenns nicht [u]zu[/u] viel wird. Im übrigen hab ich mich am..Mittwoch wars glaub ich, erschreckt. Rechner angemacht, hat der eeeeeeeeendlos lange geladen...und dann..nix mehr! Ich hab sofort panik geschoben, als auch nach 3 mal Neustart nix ging....SMS an Hinz und Kunz geschrieben – die ich wenig später relativieren durfte: Hab den Lexmark und die Festplatte (die externe) ausgestöpselt und auf einmal ging's....aber bitte: Nicht nochmal so nen schreck <.<



Nu....ich überlege bis ende der Woche ob ich den Micra behalte. Hatte seltsamerweise noch keins der „Kaufe Auto egal wie teuer is“ und „Suche auto für gute teile habe export kann verkauf“ -Kärtchen anner Scheibe. Aber kann ja noch kommen, gell? Der Händler bei uns um die Ecke is nu auch weg


Nu...ich wünsch dann mal soweit noch nen schönen Tag für's erste.


Cya

28.2.05 17:13





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung